Home Ratgeber Vileda M-488 Vergleich

Vileda M-488 Vergleich

Der Vileda Cleaning Robot M-488 Robotersauger im Vergleich Mit dem Staubsaugerroboter Cleaning Robot von Vileda ist ein relativ preiswertes Modell mit unter 150 € auf dem Markt. Welche Leistung ist von so einem Gerät überhaupt zu erwarten? Die Firma Vileda hat 2011 zwei solcher Saugroboter vorgestellt. Eben diesen im Vergleich und einen, der den Wischrobotern zugeordnet werden kann, den Virobi Robotic Mop. Das war Neuland für den Hersteller, den man bislang nur als Hersteller von mechanischen Bodenreinigungsgeräten, wie Wischmop, Besen und Wischtücher, kannte. Nun also auch in elektronischer Version den Roboter Cleaning Robot M-488, den andere Portale getestet haben. Lieferumfang…
Saugleistung
für Allergiker
Akkulaufzeit

Fazit:

Wir empfehlen hier lieber unseren Sieger: iRobot 650!

Der Vileda Cleaning Robot M-488 Robotersauger im Vergleich

Vileda M-488 testMit dem Staubsaugerroboter Cleaning Robot von Vileda ist ein relativ preiswertes Modell mit unter 150 € auf dem Markt. Welche Leistung ist von so einem Gerät überhaupt zu erwarten?

Die Firma Vileda hat 2011 zwei solcher Saugroboter vorgestellt. Eben diesen im Vergleich und einen, der den Wischrobotern zugeordnet werden kann, den Virobi Robotic Mop. Das war Neuland für den Hersteller, den man bislang nur als Hersteller von mechanischen Bodenreinigungsgeräten, wie Wischmop, Besen und Wischtücher, kannte. Nun also auch in elektronischer Version den Roboter Cleaning Robot M-488, den andere Portale getestet haben.

Zur Empfehlung: iRobot 650 *KLICK*

Lieferumfang

Zum Paket gehören der Roboterstaubsauger in Schwarz-Rot, ein Akku und ein Netzteil. Dazu kommt eine Bürste für die Wartung, als Ersatz ein Staubfilter und eine Eckbürste als Ersatz.

Technische Details

  • Gewicht 3 kg
  • Ø 34 cm
  • Höhe 9 cm

Bei der Bauhöhe gehen wir im Vergleich davon aus, dass der Staubsaugroboter unter den Möbeln staubsaugen kann. Das verarbeitete Material ist zum größten Teil roter Kunststoff. Die Bedienungsknöpfe sind aus gummiartigem Material. Die Qualität der Verarbeitung muss mit nicht ausreichend bewertet werden und die Federung innen ist bei Anheben deutlich zu hören. Ölspuren auf der Unterseite machten den Eindruck nicht besser.

Zur Empfehlung: iRobot 650 *KLICK*

Ausstattung des Saugroboter

Vileda gibt auf das Erzeugnis »Made in China« 2 Jahre Garantie. Mit einem einfachen Netzteil wird der Saugroboter an der Steckdose aufgeladen. Eine Ladestation gehört nicht zum Gerät. Das bedeutet 4 bis 5 Stunden Ladezeit ohne dass der Roboter sich allein Reinigungwieder aufladen kann. Der Start erfolgt mit Knopfdruck au den Schalter »ON« Für die Reinigung stehen 3 Programme zur Auswahl. Die Vileda saugroboter Bedienungsanleitung gibt genau Aufschluss über die Funktionen.

S →reinigt der Roboter 5 Minuten lang

M →für Räume bis zu 25 m² oder 30 Minuten hintereinander

L →für Räume, die größer als 25 m² sind oder 60 Minuten lang

Im Test anderer, war ein Raum von 20 m² zu reinigen. Dafür wurde der M-Modus ausgewählt. Beachtlich war das Tempo des Roboters, mit dem er durch den Raum fährt und saugt.

Akku

Mit einer Aufladezeit von 4 bis 5 Stunden Dauer an der Steckdose ist der 1700 mAh NiMH Akku startbereit. Die Akkulaufzeit beträgt gemäß Herstellerangaben 60 bis 80 Minuten.

Reinigungsleistung

Staub und Schmutz wird vom Cleaning Robot zuverlässig aufgesaugt.

Intelligenz

Vileda M-488 testGesamt: 9 von 20 möglichen Punkten konnten vergeben werden

Der Roboter Vileda M-488 beginnt seine Tätigkeit kreisförmig in größer werdenden Spiralen. Das bedeutet, dass er am besten mitten im Raum beginnen sollte oder da, wo der meiste Abstand zu Möbeln ist. Seine Hinderniserkennung funktioniert. Wenn er anstößt manövriert er weiter, bis er wieder freie Bahn findet. Ohne Kameras oder Scanner tastet er sich mechanisch vor. Gegenstände auf dem Boden stehen zu lassen, ist nicht sinnvoll.

Geräuschkulisse

Die Lärmentwicklung ist sehr störend, so dass nebenbei keine ruhige Beschäftigung für die Benutzer möglich ist. Der Fernseher wird übertönt und Musik geht bei dem Lärm gar nicht zu hören.

Fazit

Die wenigen Funktionen und die Lautstärke des Staubsaugerroboters einschließlich der Materialien, die schlecht verarbeitet wurden, zeugen von minderer Qualität. Die Leistung bei der Reinigung mit dem Vacuum ist aber akzeptabel. Vileda saugroboter cleaning robot Erfahrungsberichte zeigen diese Ergebnisse auf.

Dirt DevilDerzeit aktuell im Preisvergleich ist der Cleaner noch unter 100 Euro zu haben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist als gut zu bewerten. Der Staubsaugroboter Vileda M-488 gehört damit in die Kategorie der günstigsten Geräte mit zufriedenstellender Leistung.

Der Saugroboter konnte die Erwartungen erfüllen

Die Erwartungen im Test anderer Portale sind erfüllt. Die großen Hersteller von Staubsaugerrobotern wie, Kärcher, Dirt Devil, Deebot, Vorwerk mit den Vergleichssiegern, Philips, Neato, Sichler und Vileda mit Virobi auch im Vergleich beim Magazin Chip, Relax und 488 a und Dyson mit dem 360 Eye sind sehr gut und gut bewertete Geräte.

Zur Empfehlung: iRobot 650 *KLICK*

Bei Amazon sind aktuelle Beiträge über Sicherheit, Tests 2016 anderer Portale, Software und Geräte mit App Bedienung, verfügbar. Auch die Hersteller iRobot mit der Roomba Serie und Samsung sind ein Thema. Mit Videos und Bild bei Youtube, Twitter oder Facebook(über die Startseite anmelden) sollten die Inhalte zu den Staubsaugern für eine Kaufentscheidung mit heran gezogen werden. Sollte der Kauf erst nächstes Jahr geplant sein, nützen die Informationen im Video zum Staubsauger, im Forum oder aus dem Feedback auf jeden Fall.

zurück zum Saugroboter Vergleich

Beliebte Artikel:

Irobot Roomba 650 test

1. Platz: iRobot Roomba 651

EMPFEHLUNG 2020: iRobot Roomba 651 iRobot Roomba 651 mit 3 Stufen Reinigungssystem für Haare einschließlich …