Home Ratgeber Sichler PCR-3350 im Vergleich

Sichler PCR-3350 im Vergleich

Der Sichler PCR-3350.UV Reinigungs- und Wischroboter im Vergleich: zwei Funktionen in einem Roboter → Saugen und Wischen Mit dem Staubsaugerroboter Sichler PCR-3350 kann eine gründliche Bodenreinigung durch saugen und wischen erfolgen. Mit seinem sehr günstigen Preis von weniger als 50 % gegenüber den sonst üblichen Summen fällt er zunächst auf. Equipment mit Extra Der Reinigungs- und Wischroboter von der Firma Sichler arbeitet mit Infrarotsensor und ist auf verschiedene Reinigungsabläufe eingerichtet. Je nach Raumgröße erfolgt die Auswahl. Die Fußböden aus Holz, Fliesen, Parkett, Laminat und Linoleum z. B. machen ihm keinerlei Schwierigkeiten er saugt und wischt alle glatten Fußböden. Feucht durchwischen…
Saugleistung
für Allergiker
Akkulaufzeit

Fazit:

Wir empfehlen hier unseren Sieger: iRobot 650!

Der Sichler PCR-3350.UV Reinigungs- und Wischroboter im Vergleich: zwei Funktionen in einem Roboter → Saugen und Wischen

Mit dem Staubsaugerroboter Sichler PCR-3350 kann eine gründliche Bodenreinigung durch saugen und wischen erfolgen. Mit seinem sehr günstigen Preis von weniger als 50 % gegenüber den sonst üblichen Summen fällt er zunächst auf.

Zur Empfehlung: iRobot 650 *KLICK*

Equipment mit Extra

Sichler pcr3350Der Reinigungs- und Wischroboter von der Firma Sichler arbeitet mit Infrarotsensor und ist auf verschiedene Reinigungsabläufe eingerichtet. Je nach Raumgröße erfolgt die Auswahl. Die Fußböden aus Holz, Fliesen, Parkett, Laminat und Linoleum z. B. machen ihm keinerlei Schwierigkeiten er saugt und wischt alle glatten Fußböden.

Feucht durchwischen

Diese sogenannten Hartböden können ebenfalls mit feuchten Wischtüchern nachgereinigt werden. Für die Orientierung im Raum ist die Auto-Steuerung im Roboter eingebaut, die ihn die Hindernisse erkennen lässt und vor Treppen und Absätzen zum Wenden veranlasst.

Setzten Sie die Grenzen

Für die Markierung von Bereichen, die er nicht befahren soll, ist als Hilfsmittel eine Infrarot Lichtschranke vorgesehen. Für den Roboter entstehen damit virtuelle Wände und er manövriert weiter. Die Akku Leistung reicht für 60 Minuten aus und dann ist eine Aufladezeit von 4-5 h nötig. Zum Paket gehören eine Fernbedienung, die IR Lichtschrankeneinheit, eine Ladestation, eine Halterung für den Wischaufsatz, 2 Mikrofasertücher für den Wischmopp, 2 Seitenbürsten, ein Ersatz Filter, eine Reinigungsbürste, 6 Schaumstoffstreifen, das Netzteil und eine deutsche Sichler PCR-3350 Bedienungsanleitung. Für das Equipmentpaket vergeben wir 4 von 5 Sternen.

Effektivität des Staubsaugerroboters Modell Sichler PCR-3350

Der Start des Saugroboters erfolgt mit einem Druck auf den Startknopf. Er arbeitet selbständig und das zu verzeichnende Ergebnis ist zufriedenstellend. Die Hartböden sind ohne Probleme abgesaugt. Gelegentlich muss eine Stelle nachgearbeitet werden. Mit Teppichen wird es schwieriger für den Saugroboter. Es werden 2 bis 3 Durchgänge notwendig, bis es sauber ist. Teppiche mit hohem Flor machen ihm genau wie allen anderen Saugrobotern auch Schwierigkeiten. Mit der Wischfunktion waren Verbraucher im Test zufrieden. Fest sitzenden Schmutz bekommt er aber nicht weg.

Zur Empfehlung: iRobot 650 *KLICK*

Vorteile

  • HandhabungWechsel des Beutels ist einfach
  • Handhabung ist leicht
  • Reinigung unproblematisch
  • Akkuladeabschaltung erfolgt automatisch

Nachteile

  • nach jedem Durchgang Filter reinigen
  • Kabel werden nicht erkannt

Eignung

  • kleine Räume
  • Tierhaarentfernung
  • auch größere Räumlichkeiten
  • normaler Hausstaub wird problemlos entfernt
  • Allergiker geeignet

Der erste Start

Die Inbetriebnahme war als einfach zu beschrieben. Für die Programmierung vom Timer werden ca. 15 Minuten veranschlagt. Der Durchgang beginnt mit der Automatik an den Wänden entlang und saugt bis auf die Ecken alles ab. Dann fährt er in die Raummitte und kreist um die eigene Achse für die Raumerkennung und beginnt in konzentrischen Kreisen seine Reinigungstätigkeit auf der Fläche. Das Ergebnis war gut gelungen.

Mit der mittleren Geschwindigkeit ist das Ergebnis am besten zu erzielen. Die Fläche von 110 m² hat gut bewältigt und auch seine Station immer gefunden. Die Menge an Staub und Schmutz hat tatsächlich verwundert, obwohl die Wohnung als reinlich angesehen wurde. Einen Test mit verschüttetem Müsli, auf einem anderen Portal, hat er gut bestanden. Mit einem leuchtenden Symbol »Dirty« kennzeichnet er Stellen, an denen besonders intensiv gereinigt wird. Treppenstufen werden erkannt, auch ohne dass die Lichtschranke ihn hindert. Wegen der Infrarot Bedienung muss Sichtkontakt zum Gerät hergestellt sein.

Design und Verarbeitung

VerarbeitungDie Verarbeitung ist seinem Preis entsprechend recht ordentlich erfolgt. Optisch aufgewertet wird das Design durch eine stylische Display Gestaltung. Schwachstellen bezüglich der Gestaltung sind nicht aufgefallen.

Preis-Leistungsverhältnis

Hier gibt es nichts zu bemängeln. Der Sichler PCR-3350 Preisvergleich ergab, dass der Sauger günstig mit 280 Euro im Angebot ist. Somit ist er bei seiner Ausstattung ein günstiger Staubsauroboter mit Wischfunktion.

Fazit

Günstig im Preis und bestimmt findet er viele Käufer deswegen. Zu berücksichtigen ist dabei die Kapazität. Der Roboter ist gut geeignet, wenn er für eine kleine Wohnung gedacht ist und die Anforderungen an das Reinigungsergebnis nicht zu hoch angesetzt sind. Viele hochflorige Teppiche sprechen aber gegen seine Anschaffung.

Zur Empfehlung: iRobot 650 *KLICK*

Mit 4 von 5 Sternen in der Bewertung 2016 hat er gut abgeschnitten. Kundenrezensionen bei Amazon geben im Durchschnitt 3,4 Sterne. Weitere und ähnliche Produkte für den Haushalt wie dieser Roboterstaubsauger werden auch von Samsung angeboten. Entsprechende Informationen zum Staubsauger können aus der Werbung, bei Google und im Feedback entnommen werden.Die technische Hilfe zum Putzen und zusätzlich wischen mit einem Mopp wird viele Abnehmer finden.

zurück zum Vergleich

Beliebte Artikel:

Medion md13202 test

Der Medion MD 13202 im Vergleich

Der MEDION MD 13202 Profimaster im Vergleich Die Erfindung der Staubsaugerroboter bedeutet eine große Erleichterung …