Home Ratgeber iRobot Roomba 780 im Vergleich

iRobot Roomba 780 im Vergleich

Der iRobot Roomba 780 sorgt für staubfreie Luft Die Firma iRobot stellt seit mehr als 10 Jahren mit seiner Staubsaugerroboter Reihe immer wieder Topgeräte auf dem Markt vor. Tolle Technologien und Ideen werden involviert und als neues Modell jeweils vorgestellt. Das innovative Modell Roomba 780 beinhaltet das komplette neue Know how, das derzeit entwickelt wurde. Mit 2 sogenannten Leuchttürmen ist eine multifunktionale Raumerkennung eingebaut. Laserschranken markieren seine Reviere und können ihn auch von Tabuzonen fernhalten. Entlang des Strahls reinigt er die Flächen, so wie er sie vorfindet mit Teppich oder PVC Belag usw. Erst wenn die Markierungen abgearbeitet sind, nimmt…
Saugleistung
für Allergiker
Akku

Fazit:

Wir empfehlen unseren Sieger: iRobot 650!

Der iRobot Roomba 780 sorgt für staubfreie Luft

Die Firma iRobot stellt seit mehr als 10 Jahren mit seiner Staubsaugerroboter Reihe immer wieder Topgeräte auf dem Markt vor. Tolle Technologien und Ideen werden involviert und als neues Modell jeweils vorgestellt. Das innovative Modell Roomba 780 beinhaltet das komplette neue Know how, das derzeit entwickelt wurde. Mit 2 Irobot Roomba 780 testsogenannten Leuchttürmen ist eine multifunktionale Raumerkennung eingebaut. Laserschranken markieren seine Reviere und können ihn auch von Tabuzonen fernhalten. Entlang des Strahls reinigt er die Flächen, so wie er sie vorfindet mit Teppich oder PVC Belag usw. Erst wenn die Markierungen abgearbeitet sind, nimmt er sich den nächsten Raum vor.

Zur Empfehlung: iRobot 650 *KLICK*

Mit dem Touch Pad wurde die Bedienung, nach Herstellerangaben, noch einmal einer deutlichen Vereinfachung unterzogen gem. Anleitung. Die veraltete Tastenfunktion ist mit einem modernen Design im Pad ersetzt worden. Zumindest scheint das moderne Outfit ein Grund mit zu sein, die neue Optik mit Funktion zu verwenden. Ebenso lobt der Hersteller die kraftvolle Reinigung mit dem Roboter. Mit 3 stufiger Reinigungstätigkeit würde eine größere Sauberkeit auf den großen Flächen erzielt werden. Mit den Worten des Herstellers „unglaubliche Menge an Staub, Schmutz und Kleinteilen „würde aufgenommen werden. Die Böden wären immer gründlich sauber bleiben. Mit 2 Hepa Filtern würde sichergestellt, dass Partikel mit 0,3 Mikrometern Ø sicher aufgefangen werden. Feinstaubbelastung wird damit verringert.

Einfache Programmierung

Manuell und sofort startbar oder vorprogrammiert für ständige Abläufe ist der Haushaltshelfer in Einsatz zu bringen. Bis zu 7 Aktionen lassen sich mit Startzeit eingeben. Sensoren, die akustisch und optisch die Stäube und anderen Schmutz aufspüren und entfernen lassen. Für intensiv nötige Reinigung setzt der Roboter mehrfach mit Vor-und Zurückfahren auf der Stelle an. Hindernisse sind mit der Technologie für das Gerät erkennbar geworden und bremst bzw. er fährt um das Hindernis herum. Berichten von Kunden zufolge ist die Erkennung von schwarzen Möbeln schwieriger für ihn und deshalb kann ein umlaufender Ring aus Hartgummi Möbel und Gerät schützen.

Glatte Böden aus Laminat, Parkett oder sonstigen BelägenGlatte Böden aus Laminat, Parkett oder sonstigen Belägen, sind nach Kundenberichten ausgezeichnet. Besser als je zuvor gesehen. Der iRobot 780 Test anderer Portale ergibt, dass er wirklich als ein sehr nützlicher und außerordentlich reinlich arbeitender Staubsaugerroboter beschrieben wird. Die Fasern der textilen Bodenbeläge sind für die Saugkraft zu sperrig. Bei schwarzer Teppich Auslegeware sein es zur komplexen Verweigerung der Arbeit gekommen. Als Erklärung wird dabei die seitlich angelegte Sensorik angeführt, die das als Treppe bzw. Abgrund erkennt und stoppt. Die allerdings erkennt die Optische Funktion perfekt. Er stürzt an Stufen und Treppen etc. nicht ab. Ohne schwarze Teppiche und spiegelnd blanke Möbel in der Wohnung ist der Roomba 780 das ideale Gerät im Haushalt. Staub und Allergene gehören dann nicht mehr zur Raumluft, wenn der Roboter arbeitet.

Bewertung von Kunden

→Vorteilhaft

Energiesparend und attraktiv im Design bei leichter Bedienung und einfacher Reinigung des Gerätes selber, erfolgt eine automatische Akku Ladeabschaltung und Zeitersparnis von 100 %. Außerdem sind Tierhaare für den Staubsauger kein Problem. Die neueste Technik bei der Roomba Serie bringt auch den Vorteil mit der Lighthouse attraktiv im Design Abstandshaltung. Von einem Raum in den anderen dirigierbar, kann er durch die ganze Wohnung fahren. Gegenüber älteren Modellen verkürzt es die Reinigungszeit erheblich um die Hälfte. Die Leistung bei Teppichen ist im Vergleich zu starken Boden- und Handstaubsaugern mit bis zu 2000 W nicht zu erreichen. Fasertiefe Reinigung von Wollteppichen mit hohem Flor Muss noch extra erfolgen. Der Roomba saugt die Teppiche ab und für zwischendurch abgesaugt ist die Leistung annehmbar. Der direkte Vergleich zu einem Samsung Sauger im Vergleich ergibt, dass die Technik noch verbessert werden muss. Spurtreue und sauber unter den Möbeln wie, Kommoden, Bett und Glastischen, arbeiten, Reparaturanfälligkeit sind Punkte, die bei Kunden Bewertungen nicht positiv gesehen wurden. Grundlage einer perfekten Leistung ist die Anwendung nach Handbuch iRobot Roomba 780 Bedienungsanleitung und Ersatzteile vom Fachhändler zu beziehen. Für einen günstigen Kauf ist ein iRobot Roomba 780 Preisvergleich die richtige Variante.

Zur Empfehlung: iRobot 650 *KLICK*

zurück zum Vergleich

Beliebte Artikel:

Medion md13202 test

Der Medion MD 13202 im Vergleich

Der MEDION MD 13202 Profimaster im Vergleich Die Erfindung der Staubsaugerroboter bedeutet eine große Erleichterung …