Home Der Saugroboter für ein Schwimmbad im Vergleich

Der Saugroboter für ein Schwimmbad im Vergleich

Für ein Schwimmbad benötigen Sie den richtigen Saugroboter – Diesen finden Sie in diesem Vergleich 2022!

Warum sollte man einen Poolsauger gebrauchen?

Der Saugroboter für ein SchwimmbadUm langanhaltend Spaß zu haben an einem Pool oder einem Schwimmbad, muss dieser selbstverständlich regelmäßig gereinigt werden und diese Reinigung kann unterschiedlich Material- und Kostenintensiv ausfallen. Unter den fünf gebräuchlichsten Poolreinigungsmethoden stellt der Poolroboter die wirtschaftlichste Methode dar.

Welche Vorteile hat ein Poolsauger?

Ein Poolsauger hat den Vorteil, dass er völlig ohne Aufsicht glatte Oberflächen, wie z.B. geflieste Schwimmbecken effizient reinigt. Ferner saugt, filtert, bürstet und reinigt er jedes Schwimmbecken vollautomatisch, auch unter der Rollabdeckung. Die selbstprogrammierende Software errechnet darüber hinaus selbstständig die Größe und Form des Schwimmbeckens.

*Zum Saugroboter für den Pool*

Ein feiner Filtersack oder eine Kartusche innerhalb des Roboters sammelt alle Fremdstoffe auf. Durch die Reduzierung des Chemikalienverbrauches und des Stromverbrauches ist ein Poolroboter umweltfreundlich. Außerdem filtert er pro Stunde 17 m³ Wasser und es ist ausschließlich einmal im Monat eine Wasserpflege mit Salz notwendig, wodurch sie trotz dieser Reinigung kein Wasser durch Rückspülung verlieren und zusätzlich auch noch Zeit einsparen.

Ein Saugroboter für den professionellen Einsatz oder sehr große Pools

Zu der Hauptzielgruppe solcher Saugroboter zählen die öffentlichen Betreiber von Schwimmbädern und Pools. Allerdings ist es natürlich auch möglich einen solchen Saugroboter wie z.B. den Delphin Maytronics der Produktfamilien Classic und Pro in einem kleinen Pool einzusetzen. Aufgrund seiner spezieller Navigation und des sensiblen Filtersystems ist ein Poolsaugroboter in der Lage Pool‘s bis zu einer Länge von über 50 Metern zu reinigen.

Der Power Shark Saugroboter für ein Schwimmbad

Power Shark SaugroboterDie Sauberkeit des Schwimmbeckens soll einfach und schnell, aber trotzdem gründlich sein. Der vollautomatische Saugroboter „Power Shark“ nimmt Ihnen diese müßige Arbeit ab.

Welche Funktionen erfüllt er? Er vollzieht die vollautomatische Bodenreinigung für alle Beckenformen und –oberflächen und beseitigt groben und feinen Schmutz. Die wiederverwendbare Filterkassette sammelt Schmutz, Ablagerungen und sogar feinsten Dreck. Diese lässt sich einfach oben herausnehmen, ohne den Power Shark wenden zu müssen. Ferner verfügt er über auswechselbare Lamellenbürsten.

Für Naturpools

In dieser Kategorie ist die Firma Dolphin einer der ersten Hersteller im Bereich der Saugroboter für Schwimmteiche. Bis zu einer Länge von 15 Metern kann zum Beispiel das Topmodell Dolphin Bio S Supreme für knapp 3.000 Euro, einen Naturteich reinigen.

*Zum Saugroboter für den Pool*

zurück zum Vergleich 2022